Nachhaltigkeitszentrum Thüringen
23. August 2019
Plakette für Iberoamérica e.V.

„Thüringer Qualitätssiegel BNE“

Die Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund hat im November 2018  offiziell das "Thüringer Qualitätssiegel BNE" an sieben Thüringer Bildungsanbieter überreicht.
Am 23.08.2019 erhielt Iberoamérica e.V. das entsprechende Siegel in Form einer schicken Holzplakette. Die feine Ausführung in Weißtanne übergab Frau Ministerin Siegesmund an die Bildungseinrichtung im Beisein von Vertretern der Stadt Jena.

Der Iberoamérica e.V. ist ein in Jena ansässiger Verein, der im Bereich der Migration, Integration und Entwicklungspolitik tätig ist. Er engagiert sich für die soziale, wirtschaftliche, kulturelle und politische Teilhabe von Migrant*innen. Dazu betreut der Verein unter anderem verschiedene Projekte, organisiert interkulturelle Aktionen, Familientreffs über die internationale Kinderecke und berät Migrant*innen und binationale Paare und Familien.

Der Iberoamérica e.V. zeichnet sich zudem als engagierter Bildungsanbieter im Bereich Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) aus. Dabei ist dem Verein die Vermittlung eines respektvollen Umgangs mit Ressourcen von Mensch und Natur ebenso wichtig wie die Stärkung der interkulturellen Kompetenz und die Befähigung zu Weltoffenheit und Empathie.

mehr


zurück
10:00 - 12:00 Uhr
Iberoamérica e.V., Wagnergasse 25, 07743 Jena