Nachhaltigkeitszentrum Thüringen

Allg. Veranstaltungskalender

  • 24.Mai - 13.Juni 2019

    STADTRADELN Erfurt

  • 24.Mai - 29.September 2019

    Ausstellung: IBA Zwischenpräsentation 'StadtLand' - 30 Zukunftsproj...



Auf den Seiten des Nachhaltigkeitszentrums Thüringen finden Sie vielfältige Informationen zu Themen, Inhalten und Aktivitäten der nachhaltigen Entwicklung und der Bildung für nachhaltige Entwicklung in Thüringen. Vergangene Veranstaltungen finden Sie im Archiv

Newsletter bestellen

Thüringer Qualitätssiegel BNE


Regionalforum "Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum"

05.06.2019 in Nordthüringen

Der 5. Juni ist der Weltumwelttag - das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt gemeinsam mit der Serviceagentur Demografischer Wandel und dem EU-LIFE Projekt ZENAPA ("Zero Emission Nature Protection Areas") der Naturstiftung David zu einem mobilen Regionalforum. Bei einem "Roadtrip" werden Best-Practice-Beispiele präsentiert, während der Fahrten zudem innovative Mobilitätskonzepte vorgestellt und Fachvorträge zum Thema gehalten. Die Veranstaltung beginnt und endet in Bad Langensalza.

Anmeldung

Thüringer Nachhaltigkeitsforum 2019

19.06.2019 in Erfurt

Die Agenda 2030: Der landesweite Nachhaltigkeitstakt

Das TMUEN und der Beirat zur Nachhaltigen Entwicklung in Thüringen laden Sie herzlich zum Nachhaltigkeitsforum 2019 in die Landeshauptstadt Erfurt ein. Auf dem Nachhaltigkeitsforum werden die Pilotkommunen ausgezeichnet, die am Projekt „Global Nachhaltige Kommune Thüringen“ teilgenommen und eine kommunale Nachhaltigkeitsstrategie mit konkreten Zielen und Maßnahmen erarbeitet haben. Danach sind alle Teilnehmenden eingeladen, ihre Ideen, Erfahrungen und Anregungen über den Elevator Pitch einzubringen. Mit Zeit und Raum für Vernetzung, Erfahrungsaustausch und Diskussion sollen diese Ansätze zur Umsetzung der Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie multipliziert werden.

Anmeldung

„Thüringer Qualitätssiegel BNE“

Qualitätssiegel für Bildung für nachhaltige Entwicklung 

Seit 2018 verleiht das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz das „Thüringer Qualitätssiegel Bildung für nachhaltige Entwicklung“ an außerschulische Bildungsanbieter, die sich für nachhaltige Entwicklung in vorbildlicher Weise einsetzen. Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen führt die Teilnehmer durch das Verfahren.

Thüringer Qualitätssiegel BNE

Zertifizierte Bildungsanbieter 2018

Stellenausschreibung

Bewerbungsfrist: 20.06.2019

Zukunftsfähiges Thüringen e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n wissenschaftlichen Mitarbeiter*in mit Perspektive Projektleitung im Projekt "Thüringer Beschaffungsallianz - fair und nachhaltig". Die Stelle von mindestens 80 % ist bezogen auf das Projekt vorerst befristet bis 31. Dezember 2019. Über die Möglichkeiten der Fortführung wird aktuell mit dem Fördermittelgeber beraten.
Die Aufgaben erstrecken sich auf ganz Thüringen. Arbeitsort ist Erfurt.

mehr

Klima-Pavillon

11.05. bis 19.09.2019 in Jena

Der Klima-Pavillon des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz ist Ort für Information, Diskussion und Aktion rund um Klimaschutz, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Zu sehen ist eine Dauerausstellung zu Klimawandelfolgen in Thüringen, angeboten werden Vorträge, Workshops und Schülerveranstaltungen.

mehr

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

30.05. bis 05.06.2019

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) ins Leben gerufen, um vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit zu erregen und mehr Menschen zu einem nachhaltigen Handeln zu bewegen. Berücksichtigt werden Aktionen im Zeitraum vom 25. Mai bis inklusive 10. Juni.

mehr

Anmeldung von Aktionen

Thüringer Umweltpreis 2019

Bewerbungsfrist 31.05.2019

Um auf vorbildhafte und zur Nachahmung anregende Aktivitäten aufmerksam zu machen, die den Umweltschutzgedanken in Thüringen in herausragender Weise verfolgen, verleiht das TMUEN den mit insgesamt 10.000 € dotierten Thüringer Umweltpreis. Einzelpersonen oder Personengruppen, Unternehmen, Vereine und Verbände, Bürgerinitiativen, Kommunen (auch Ortsteile) und kommunale Partnerschaften können sich bewerben oder vorgeschlagen werden. Berücksichtigt werden ausschließlich Personen mit Wohnsitz in Thüringen sowie Organisationen/Institutionen und Unternehmen mit Sitz in Thüringen.

mehr

Karte „Thüringen nachhaltig“

Aufruf zu weiteren Einträgen

Die interaktive Online-Karte wurde für alle konzipiert, die zum Thema Nachhaltigkeit aktiv sind bzw. aktiv werden wollen. Engagement wird sichtbar: GEODOME Projekt, Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen, Netzwerk "Unsere Region 2050" - über 100 Einträge sind zu entdecken. Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen freut sich auf weitere Einträge. Es besteht die Möglichkeit der benutzerbasierten Dateneingabe.