Nachhaltigkeitszentrum Thüringen

Termine NHZ


Allgemeiner Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltungEinrichtung/Kontakt/InfosAnmerkungen
24.01.
1. Fachtag Solidarische Landwirtschaft
Berlin, Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10 - 16 Uhr
Netzwerk Solidarische Landwirtschaft, Fon 04872-969045 10 €, bitte anmelden bis 20.01.18
31.01.
„KlimaKüche“ - Klimaflucht
Erfurt, Magdeburger Allee 11, LadenLokal der Naturfreundejugend, 18 - 21 Uhr
NaturFreunde Thüringen, Fon 0361-5623356
bitte anmelden
26.01.-
27.01.
2. Fachtagung „Landwirtschaft und Artenschutz 2018"
Hotel BEST WESTERN, Rudolstädter Straße 82, Jena, 14 Uhr
Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen e.V., Fon 03641-617454 40 €, bitte anmelden bis 24.01.18
25.01.
Vortrag: Natur des Jahres und Vogel des Jahres 2018
Frauenkommunikationszentrum Binko, Obere Marktstraße 42, 98646 Hildburghausen, 14 Uhr
NABU Thüringen e.V.
4 €
21.02.-
23.02.
Workshop: Demokratie für mich. Politische Bildung mit jungen Geflüchteten
Eisenach, Jugendbildungsstätte Junker Jörg
Evangelische Akademie Thüringen, Fon 036202 - 98435
Anmeldung bis 31.01.2018, 75 €
22.01.-
23.01.
10. Kommunale Klimakonferenz 2018: "Akteure im kommunalen Umfeld – Partner, Vorbilder, Impulsgeber"
Berlin, dbb forum, Friedrichstraße 13-15
Bundesumweltministerium, Deutsches Institut für Urbanistik und Kooperationspartner kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl, bitte anmelden
29.01.
Infoabend für ErnteteilerInnen
Erfurt, Offene Arbeit, Allerheiligenstrasse 9, 19 Uhr
Initiative SoLawi-Erfurt, Fon 0361-43047045
16.02.-
17.02.
15. Fachtagung „Fischartenschutz und Gewässerökologie“
Jena, Hotel BEST WESTERN, Rudolstädter Str. 82, 13.30 Uhr
Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen e.V., Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen e.V. und Thüringer Fischereiverband e.V. 40 €, bitte anmelden bis 15.02.18
21.02.
Nähkaffee: Kombinat für textiles Recycling
Kassablanca, Felsenkellerstr. 13a, 07745 Jena, 14-18 Uhr
Kassablanca Gleis 1 e.V., Fon: 03641-28260
für Anfänger und Profis, Eintritt frei
13.02.
Stammtisch der AbL
Erzeugerladen Erfurt, Schmidtstedter Ufer 29, 19 Uhr
Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Mitteldeutschland, Reiko Wöllert, Fon 036254/78024
jeden 2. Dienstag im Monat
17.02.-
18.02.
Seminar: Gewaltfreie Kommunikation - Einführung
Das Schloss 156, 99438 Tonndorf
Gemeinschaft auf Schloss Tonndorf, Ulrike Lemke, Fon 05838 9914833
bitte Flyer anfordern
06.02.-
09.02.
Ferienprojekte in den Winterferien 2018
Hennebergisches Museum, Anger 35 D, 98660 Kloster Veßra
Hennebergisches Museum Kloster Veßra, Fon 036873-69030
5 € (inkl. Museumseintritt, Führung und Material), Anmeldung erbeten
24.02.
Bucheinführungstag „Lebendige Bibliothek“
Erfurt, Geschäftsstelle NaturFreunde Thüringen, Am Hirschlachufer 71, 10 Uhr
NaturFreunde Thüringen e. V., Fon 0361-5623356, 01575-8855089
bitte anmelden
07.02.
Nähkaffee: Kombinat für textiles Recycling
Kassablanca, Felsenkellerstr. 13a, 07745 Jena, 14-18 Uhr
Kassablanca Gleis 1 e.V., Fon: 03641-28260
für Anfänger und Profis, Eintritt frei
19.02.
Themenworkshop: Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung. Für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
Erfurt, STIFT, Peterstraße 3, 9 Uhr
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT), Jungforscher Thüringen, Fon 0361-7892350
25 €, bitte anmelden
21.02.
Themenworkshop: Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung. Für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
Eisenach, Duale Hochschule Gera-Eisenach, Am Wartenberg 2, 9 Uhr
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT), Jungforscher Thüringen, Fon 0361-7892350
25 €, bitte anmelden
25.01.
Buchvorstellung Charlotte Klonk: Terror. Wenn Bilder zu Waffen werden
Greiz, Stadt- und Kreisbibliothek, Kirchplatz 4, 19 Uhr
Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, Fon 0361 - 573211730
Eintritt frei
24.01.
Vortrag: „Die Steppe Kasachstans - letzte Zuflucht der Saiga-Antilopen“
Naturkundemuseum Erfurt, Große Arche 14, 99084 Erfurt, 19.30 Uhr
Naturkundemuseum Erfurt, Tel. 0361-6555680
27.01.
„Tag der offenen Tür“
Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales Suhl, Auenstr. 3–5, 98529 Suhl, 9 - 13 Uhr
Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales, Standort Suhl, Fon 03681-800110
01.02.
10. Erfahrungsaustausch der Thüringer Wohnprojekte und Wohnprojektinteressierten
Weimar, Kreativetage, Goetheplatz 9b, 20 Uhr
WohnStrategen e.V., RO70, Alte Feuerwache Weimar e.V.
Themenschwerpunkt "Konzeptvergabeverfahren", bitte anmelden
21.02.
Beratung Arbeitskreis "Faire und nachhaltige Beschaffung"
Erfurt, Rathaus
Zukunftsfähiges Thüringen e.V. - Projekt Thüringer Beschaffungsallianz Beratung des Arbeitskreises "Faire und nachhaltige Beschaffung" in Thüringen. Der AK ist für weitere Akteure offen, die mit Beschaffung/Einkauf befasst sind und sich aktiv einbringen möchten. Bei Interesse bitte Kontakt via email.
04.02.
Sonntags-Café mit Kinderwerkstatt
Das Schloss 156, 99438 Tonndorf, 14 - 17 Uhr
Gemeinschaft auf Schloss Tonndorf
Werkstatt "Farbe" 15 - 16.30 Uhr
19.01.-
11.02.
Plakatausstellung „Gesichter des Mittelmeeres“ (#MEDfaces)
Angerdreieck Erfurt
Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V., Sprachcafé Erfurt, „Stop Mare Mortum“ Plattform Barcelona
24.02.
Biber-Exkursion
98630 Römhild, OT Bedheim, 10 - 12.30 Uhr
NABU Thüringen e.V.
29.01.
Podiumsgespräch "Bürger machen Stadt"
Weimar, Notenbank, Steubenstraße 15, 20 Uhr
Alte Feuerwache Weimar e.V., Lösungslabor e.V., Stiftung trias, Montag Stiftung Urbane Räume, Wohnstrategen e.V.
29.01.
Vortrag: Leben mit dem Wolf. Eine indigene Sichtweise
Bienenmuseum, Ilmstr. 3, 99425 Weimar, 19 Uhr
BUND Thüringen, Weimar im Wandel. Die Transition-Town-Initiative für Weimar
Eintritt frei
17.02.
Wilder Samstag für Kinder und Eltern: Raus in die Natur
Treffpunkt: Parkplatz Helenenhöhe Meiningen, 10 - 16 Uhr
BUND KV Schmalkalden - Meiningen, Fon 03693 / 42012
Für Kinder von 6 bis 12 Jahren; Anmeldung erbeten
26.01.
Food Projekt - Lebensmittel umsonst für alle!
L50 (Lasallestr. 50) - Erfurt, 17 - 19 Uhr
s.P.u.K. e.V.
jeden Freitag
01.02.
Als Paul über das Meer kam Dokumentarfilm mit anschließendem Gespräch mit Regisseur Jakob Preuss
Erfurt, Franz Mehlhose, Löberstraße 12, 19 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V., Fon 0361/5553257
Eintritt frei
02.02.
Exkursion Soziale Landwirtschaft – Arbeiten und Leben mit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung und mit Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen
Antoniushof Fulda - Hainbach, Treffpunkte: Jena-Göschwitz oder Urbicher Kreuz
Thüringer Ökoherz e.V., Frau Baumbach-Knopf, Fon 03643 - 4953090 30 €, Anmeldung bis 19.01.2018
21.01.-
22.02.
Ausstellung: Kuk an 2 - Geras neue Mitte
Kultur- und Kongresszentrum Gera, Schloßstraße 1, Eingang B (Foyer 1)
IBA Thüringen GmbH, Stadt Gera, Ja - für Gera e.V.
24.10.-
06.02.
Ringvorlesung Wintersemester 2017/18: "Innovationen. Technologisch?"
Audimax der Fachhochschule Erfurt, Altonaer Straße 25, 18 - 19.30 Uhr
Fachhochschule Erfurt, Universität Erfurt und Kooperationspartner Eintritt frei
08.02.-
09.02.
RET.Con: 1. Regenerative-Energietechnik-Konferenz
Hochschule Nordhausen, Weinberghof 4, Haus 34
Hochschule Nordhausen, in.RET - Institut für Regenerative Energietechnik Teilnahmegebühren, bitte anmelden bis 15.01.2018!
25.01.
Werkstatt: Partizipationsmethoden in Kindertagesstätten
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt, 9 - 17 Uhr
Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Thüringen e.V. - AGETHUR, Fon 03643–4989824, nexus - Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung GmbH bereits ausgebucht, Anmeldeschluss: 19.01.2018
14.02.
Diskussion: Glyphosat - Auswirkungen für Mensch und Umwelt
Grünes Eck Saalfeld, Saumarkt 4, 18 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V., Fon 0361–5553257
10.02.
Erfurter Repair Café
[L50], Lassallestraße 50 in Erfurt, 15 - 18 Uhr
Welt(t)raum e.V. in Kooperation mit Bytespeicher, Selbsthilfefahrradwerkstatt FHE und [L50]
gemeinsame Reparatur mit Experten, Imbiss und Begegnung
31.01.
Umfrage zur Themenfindung 6. Fachtag "Faire und nachhaltige Beschaffung" 2018
Zukunftsfähiges Thüringen e.V.
Welches Schwerpunktthema darf es 2018 für den 6. Fachtag "Faire und nachhaltige Beschaffung" in Thüringen sein? Was ist Ihnen wichtig? Beteiligen Sie sich doch einfach mit an der Umfrage. DANKESCHÖN!