Nachhaltigkeitszentrum Thüringen


Nachhaltige Entwicklung kann nicht am Reißbrett geplant und umgesetzt werden.
Eine breit angelegte Beteiligung der Bürger und gesellschaftlichen Initiativen ist notwendiger Bestandteil dieses Such- und Lernprozesses. Nachhaltige Entwicklung wird möglich, wenn viele Partner diese Beteiligung gemeinsam organisieren und die Umsetzung von Vorhaben und Projekten vor Ort mittragen.
Das gilt für lokale und regionale, wie für landesweite Nachhaltigkeitsprozesse.

Das NHZ ist in eine Vielzahl von Netzwerken eingebunden. Durch die Unterschiedlichkeit der Netzwerke und die große Themenpalette der Nachhaltigkeitsprozesse bündelt sich ein breiter Erfahrungsschatz in unserer Einrichtung, den wir Ihnen gern zur Verfügung stellen. Wir unterstützen Sie dabei, lokale Prozesse zu beginnen, begleiten Sie bei deren Umsetzung und helfen Ihnen, die passenden Kooperationspartner zu finden.