Nachhaltigkeitszentrum Thüringen

Thüringer Nachhaltigkeitsforum

Kurs auf Zukunft: Die Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie 2018

 

25. Oktober 2018 im Kongresszentrum des Steigerwaldstadions / Arena Erfurt

Mit seiner neuen Nachhaltigkeitsstrategie hat sich Thüringen für die Umsetzung der Agenda 2030 und die hier formulierten 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) den programmatischen Rahmen gegeben.

Das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz und der Beirat zur Nachhaltigen Entwicklung in Thüringen luden zum Nachhaltigkeitsforum 2018 in die Landeshauptstadt Erfurt ein, um mit staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren über aktuelle und zukünftige Handlungsmöglichkeiten auf dem Weg von der Strategie zur Praxis zu diskutieren.

Akteure der Nachhaltigen Entwicklung aus den Kommunen, den Unternehmen, Vereinen und Verbänden, dem Bildungsbereich und aus dem Thüringer Landtag konnten miteinander ins Gespräch kommen. Die Dialogforen und eine begleitende Ausstellung präsentierten Praxisbeispiele und boten den rund 150 Teilnehmer*innen den Raum für kooperative Umsetzungen und Partnerschaften.

Eine Dokumentation wird derzeit erstellt.

Kontakt: Herr Abramowski

Zur Bildergalerie


Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie

Die Thüringer Landesregierung hat am 07.08.2018 ihre Nachhaltigkeitsstrategie 2018 verabschiedet. Die für das Land aufgestellte Strategie baut auf der ersten Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie von 2011 auf und orientiert sich an den 17 Globalen Nachhaltigkeitszielen.

•  Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie 2018

"Die Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie 2018 als gemeinsame Aufgabe von Land und Kommunen" (Olaf Möller, TMUEN)

Eine Online-Konsultation zur Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie ermöglichte vom 16.11.2017 bis 19.01.2018, Ideen in Form von Kommentaren einzubringen: mehr.

•  Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie 2011

•  Indikatorenbericht 2017