Regionalforen & Arbeitskreise

Allg. Veranstaltungskalender

  • 27.05.2016

    Tagung: Das Recht auf Asyl im Spannungsfeld von Menschenrechtsschutz...

  • 27.05.2016

    Workshop: WIRKUNGEN DES FAIREN HANDELS KOMMUNIZIEREN: Chancen – G...

Willkommen auf der Website des Nachhaltigkeitszentrums Thüringen

Auf den Seiten des Nachhaltigkeitszentrums Thüringen finden Sie vielfältige Informationen zu Themen, Inhalten und Aktivitäten der nachhaltigen Entwicklung und der Bildung für nachhaltige Entwicklung in Thüringen. Vergangene Veranstaltungen finden Sie im Archiv.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen.

 

„Thüringer Beschaffungsallianz"

Mit dem von der Engagement Global gGmbH aus Mitteln des BMZ bis Ende 2017 geförderten Projekt "Thüringer Beschaffungsallianz - fair und nachhaltig" wird die Ausrichtung und Aufstellung des Trägervereins "Zukunftsfähiges Thüringen" als zentraler Akteur in Thüringen für eine nachhaltige Entwicklung bestärkt.

mehr

 

14. Tag der Nachhaltigkeit

am 3. Juni 2016 in Erfurt

Ein vielfältiges Angebot an 40 Aktions- und Informationsständen, darunter das NHZ, verbunden mit einem fachlichen bis sozio-kulturellen Programm wird wieder zeigen, was Nachhaltigkeit in Erfurt konkret bedeuten kann. In zwei "Wandelcafés" werden die Themen Konsum, Fairer Handel und Eine Welt, Flüchtlinge und Integration diskutiert. Nachhaltiges Catering, Auszeichnungen, Kunstinstallation und eine Rallye, Musikeinlagen sowie ein kleines Abschlusskonzert runden das Bürgerfest im Hirschgarten ab.

mehr

 

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

vom 30. Mai bis 5. Juni 2016

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung ruft dazu auf, mit Aktionen zu zeigen, wie nachhaltiges Denken und Handeln im Alltag gelingen kann. Auch 2016 werden die DAN wieder im Rahmen der zeitgleich erfolgenden Europäischen Nachhaltigkeitswoche stattfinden!

mehr

20. Arnstädter Umwelt- und Erlebnismarkt am 4. Juni    mehr

 

Thüringer Engagement-Preis 2016

Vorschlagsfrist bis 6. Juni 2016

Die Thüringer Ehrenamtsstiftung vergibt unter dem Motto "Thüringen weltoffen - ein Land des Engagements" zum vierten Mal eine Auszeichnung in fünf Kategorien. In allen Kategorien erhält der Gewinner für seine Organisation / sein Projekt je 5.000 €.

mehr

 

"Langer Tag der Natur"

10. und 11. Juni 2016 in Thüringen

Mit dem „Langen Tag der Natur“ möchten der NABU und die Stiftung Naturschutz Thüringen gemeinsam mit anderen Akteuren und Partnern auf die biologische Vielfalt unserer Natur aufmerksam machen und die Menschen für die kostbaren Naturschätze im Land begeistern. Zahlreiche Einzelveranstaltungen bieten Gelegenheit, sich über Flora und Fauna, prägende Landschaften, interessante Orte und den Erhalt der Landschaft zu informieren.

mehr

 

Bürgerbeteiligung Radverkehrskonzept Thüringen

Teilnahmemöglichkeit bis 3. Juli 2016

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft TMIL aktualisiert das Radverkehrskonzept Thüringen aus dem Jahr 2008. Dafür werden die Kommunen, Verbände und Vereine sowie weitere Institutionen mit Bezug zum Radverkehr einbezogen. Zusätzlich wird nun erstmals eine Online-Befragung durchgeführt. Neben der Beantwortung konkreter Fragen besteht die Möglichkeit mitzuteilen, welche Hindernisse die Fahrradnutzung beeinflussen und welche Verbesserungsvorschläge die TeilnehmerInnen haben.

Fragebogen

 

ZeitzeicheN 2016

Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis
Bewerbungsfrist bis 10. Juli 2016

Mit dem ZeitzeicheN wird beispielhaftes Engagement für eine lebenswerte Zukunft ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Der Preis der Arbeitsgruppe des Netzwerk21-Kongresses wird ausgelobt in den Kategorien: Initiativen, Unternehmen, Kommunen, Jugend, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Kommunikation sowie Internationale Partnerschaften. Der Preis ist in allen Kategorien mit insgesamt 14.000 € dotiert.

mehr

 

Vortragsreihe "Zukunft_Stadt?!"

Stadtentwicklung im internationalen Kontext "Zukunft_Stadt?!"  bis 12. Juli 2016 in Erfurt

Das ISP - Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation der Fachhochschule Erfurt befasst sich im Schwerpunkt mit Wohnen und Stadtentwicklung, mit integrierten Planungs- und Entwicklungsaufgaben in Städten und Stadt-Regionen sowie mit kommunikativen Planungsprozessen. Dabei liegt das Leitbild der Nachhaltigkeit zu Grunde.

mehr

 

„Weltläden in Thüringen“

neuer Flyer

Der Flyer richtet sich an interessierte Kund/innen, Presse und (Fach-)Öffentlichkeit sowie Interessierte für eine Mitarbeit im Weltladen vor Ort. Neben aktualisierten Adressen mit Öffnungszeiten bietet die Fair-Handels-Beratung Thüringen im Weltladen-Dachverband e.V. eine neue Homepage-Adresse: www.weltlaeden-thueringen.de.

 

Weltaktionsprogramm BNE in Thüringen

Tagungsdokumentation online

Das "Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung" (WAP) ist das Nachfolgeprogramm der "UN-Dekade BNE". Es stellt den Rahmen für die internationalen Folgeaktivitäten und zielt darauf ab, BNE gezielter und konkreter in allen Lebens- und Lernbereichen zu implementieren. Die Stadt Erfurt und das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen organisierten eine Impulsveranstaltung

Impressionen

 

"DAZU GELERNT" - Broschüre online

Die Broschüre, herausgegeben vom Nachhaltigkeitszentrum Thüringen, stellt das Weltaktionsprogramm "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (WAP) vor und überblickt bisherige Erfahrungen bei der Umsetzung der BNE in Thüringen mit Bezug zu den Handlungsfeldern des WAP.

mehr

 

Forum "Perspektiven nachhaltiger Entwicklung für Thüringen"

Von der Unterstützung der Global Marshallplaninitiative zu den weltweiten Nachhaltigkeitszielen und zum Weltklimavertrag

Der Verein Zukunftsfähiges Thüringen lud Anfang Februar 2016 zur Kooperationsveranstaltung, um nach den Perspektiven nachhaltiger Entwicklung in Thüringen zu fragen.

Programm   Impressionen

Videoaufzeichnungen der Veranstaltung mit rund 130 Teilnehmer/-innen veröffentlicht von DIE LINKE. Fraktion im Thüringer Landtag: hier.

 

Zukunftsfähiges Thüringen e.V

Der Verein "Zukunftsfähiges Thüringen" hat sich am 06.07.2015 konstituiert. Der Verein setzt sich im umfassenden Sinne für die Umsetzung der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung ein. Er ist Träger des Projektes "Nachhaltigkeitszentrum Thüringen".

mehr

 
Seite drucken
nach oben