Regionalforen & Arbeitskreise

Allg. Veranstaltungskalender

  • 01.10.2016

    Regionalmarkt

  • 01.10.2016

    Workshop: Lebendige Lebensmittel - Einführung ins Fermentieren

Willkommen auf der Website des Nachhaltigkeitszentrums Thüringen

Auf den Seiten des Nachhaltigkeitszentrums Thüringen finden Sie vielfältige Informationen zu Themen, Inhalten und Aktivitäten der nachhaltigen Entwicklung und der Bildung für nachhaltige Entwicklung in Thüringen. Vergangene Veranstaltungen finden Sie im Archiv.

Derzeit wird die Webseite überarbeitet. Wir freuen uns, Sie demnächst auf unserer neuen Internetpräsenz begrüßen zu dürfen.

 

Auszeichnung als Netzwerk

Beim nationalen BNE Agendakongress 2016 verliehen die Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka und die Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission Prof. Dr. Verena Metze-Mangold Auszeichnungen an gute Beispiele gelebter Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Das NHZ erhält die Auszeichnung als Netzwerk.

Pressemeldung     mehr

 
 

Forum Globale Nachhaltigkeitsziele

"Die Umsetzung der 2030-Agenda -
Thüringer Kommunen handeln"
6. Oktober 2016 in Erfurt

Der Verein Zukunftsfähiges Thüringen e.V. lädt gemeinsam mit der SKEW von Engagement Global zu Vorträgen, Workshops und Diskussionen darüber, wie die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) in Kommunen umgesetzt sowie auf Landesebene aufgegriffen und in den Thüringer Nachhaltigkeitsprozess eingespeist werden können. Ebenso werden das Projekt und der Teilnahmewettbewerb "Global Nachhaltige Kommune Thüringen" vorgestellt.

Einladungsflyer    mehr

 

Thüringer Familienpreis 2016

Bewerbungsfrist bis 20. Oktober 2016

Mit dem Familienpreis, der in diesem Jahr zum 9. Mal ausgelobt wird und der unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Bodo Ramelow steht, möchte die Stiftung FamilienSinn den ehrenamtlichen Einsatz für Familien in Thüringen auszeichnen, fördern und würdigen mit einem Preisgeld in Höhe von 25.000 €.

mehr

 

Ausstellung "Energiewende in Bürgerhand für Thüringen"

vom 23. Oktober 2016 bis 08. Januar 2017 im Schloss Beichlingen

Die Ausstellung stellt Aktivitäten des BürgerEnergie Thüringen e.V. und seiner Mitglieder für die Thüringer Energiewende dar - in Zusammenarbeit mit der ThEGA und gefördert durch das TMUEN. 

Plakat

mehr

 

Netzwerk21Kongress und Vergabe ZeitzeicheN

am 27./28. Oktober 2016 in Dortmund

Der 10. bundesweite Fortbildungs- und Netzwerkkongress für lokales Nachhaltigkeitsengagement beschäftigt sich mit der Adaption der globalen Nachhaltigkeitsziele auf die jeweiligen Politik- und Praxisebenen. Er bietet Diskussionen, Fachworkshops sowie Exkursionen. Mit dem Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN wird beispielhaftes Engagement für eine lebenswerte Zukunft ins öffentliche Bewusstsein gerückt.

mehr

 

Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit 2017“

Bewerbungsfrist bis 31. Oktober 2016

Projekt Nachhaltigkeit ist das neue Qualitätssiegel des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Besonders vielversprechende Ideen und Initiativen erhalten für ein Jahr die Auszeichnung "Projekt Nachhaltigkeit". Fünf Projekte, die einen transformativen Charakter aufweisen, werden als Leuchtturmprojekte ausgezeichnet. Bewerben können sich Privatpersonen, gemeinnützige oder öffentliche Organisationen, Kommunen und Unternehmen.

Flyer  

mehr

 

Fachtagung: Globales Lernen und BNE – Perspektiven für die Schulentwicklung

24./25. November 2016 in Halle (Saale)

Das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) und das Thillm bieten eine länderübergreifende Tagung für Lehrkräfte aller Schularten und Akteure der außerschulischen Bildungsarbeit mit Einblick in das Weltaktionsprogramm BNE als Potenzial für Schulentwicklung sowie in den Inhalt des erweiterten "Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung". In Workshops werden Bausteine zur Implementierung von Lerngegenständen aus diesem Bildungs-bereich vorgestellt. Die Veranstaltung wird begleitet von einem Ausstellungsprogramm verschiedenster Akteure u.a. dem NHZ.

Flyer

mehr  

 

Weltaktionsprogramm BNE in Thüringen

Tagungsdokumentation online

Das "Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung" (WAP) ist das Nachfolgeprogramm der "UN-Dekade BNE". Es stellt den Rahmen für die internationalen Folgeaktivitäten und zielt darauf ab, BNE gezielter und konkreter in allen Lebens- und Lernbereichen zu implementieren. Die Stadt Erfurt und das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen organisierten eine Impulsveranstaltung

Dokumentation

Impressionen

 

"DAZU GELERNT" - Broschüre online

Die Broschüre, herausgegeben vom Nachhaltigkeitszentrum Thüringen, stellt das Weltaktionsprogramm "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (WAP) vor und überblickt bisherige Erfahrungen bei der Umsetzung der BNE in Thüringen mit Bezug zu den Handlungsfeldern des WAP.

mehr

 

Forum "Perspektiven nachhaltiger Entwicklung für Thüringen"

Von der Unterstützung der Global Marshallplaninitiative zu den weltweiten Nachhaltigkeitszielen und zum Weltklimavertrag

Der Verein Zukunftsfähiges Thüringen lud Anfang Februar 2016 zur Kooperationsveranstaltung, um nach den Perspektiven nachhaltiger Entwicklung in Thüringen zu fragen.

Pressemeldung

Programm   Impressionen

Videoaufzeichnungen der Veranstaltung mit rund 130 Teilnehmer/-innen veröffentlicht von DIE LINKE. Fraktion im Thüringer Landtag: hier.

 
 

Zukunftsfähiges Thüringen e.V

Der Verein "Zukunftsfähiges Thüringen" hat sich im Juli 2015 konstituiert. Der Verein setzt sich im umfassenden Sinne für die Umsetzung der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung ein. Er ist Träger des Projektes "Nachhaltigkeitszentrum Thüringen".

mehr

 

Was zu entdecken gibt es auch auf unserer frischen facebook-Seite

Seite drucken
nach oben